TANZUNDSEIN
Praxis für spirituelle Arbeit, Entspannung und Tanz

 

Willkommen bei TANZUNDSEIN


Wie schön, dass du hier hergefunden hast.

Auf diesen Seiten stelle ich dir mein Angebot vor. Schau dich in Ruhe um. Wenn du Fragen hast, kontaktiere mich gerne.



Kontakt




Spirituelle Arbeit

~

  • Individuelle Heilsitzungen




Mehr Informationen




Entspannung

~

  • Yin Yoga
  • Klangschalenmasse
  • Kleinstgruppen


Mehr Informationen





Tanz

~

  • Seelentanz
  • Tanz der Kulturen



Mehr Informationen





Neu:  Qigong und Tanz

Nähere Info`s siehe unter Tanz








Kreis-Tanzangebot im März 2024

  • Keine Tanzerfahrung notwendig!
  • Kein Tanzpartner notwendig!

























 









Über mich:

Meine Überzeugung ist es, dass jeder Mensch alles was er braucht mit hierhergebracht hat und in sich trägt.
Durch Erziehung, Schule, berufliches Umfeld etc. haben wir den Kontakt zu uns und unserem ureigensten Wissen verloren. Dies wieder zu finden ist mein Anliegen, bei dem ich dich sehr gerne unterstütze.
Ich bin:

  • Immer am Lernen
  • Authentisch
  • Offen für Neues
  • Sehr empathisch
  • Gerne zu Späßen bereit, solange es nicht auf Kosten Anderer geht.
  • (nicht immer) mutig 😉
  • Geduldig
  • Liebevoll und achtsam
  • Neugierig dem Leben und Veränderungen gegenüber
  • Mutter von 4 wundervollen Söhnen
  • Ehefrau eines ebenso wundervollen Mannes
  • Tänzerin und Tanzleiterin
  • Physiotherapeutin
  • Breuß-Dorn Therapeutin
  • Orientalische Tanzpädagogin (HAVVA Ulm)
  • Kreistanzleiterin (CHORA)
  • Entspannungspädagogin (Akademie Gesundes Leben)
  • Yin Yoga Lehrerin bei Stefanie Arendt
  • Chakra Yoga Lehrerin (Heilpraktikerschule Isolde Richter)
  • Geistige Heilerin (Amazing® Grace) bei Anette Müller
  • THEKI® Bewusstseins Trainerin bei Sandra Weber
  • Coach für essbare Wildpflanzen bei Dr. Markus Strauß
  • YIN Coach in Ausbildung bei Daniela Hutter
  •  U.v.m.

Mein Schwerpunkt liegt auf der Salutogenese, d.h. der Gesunderhaltung von Körper, Seele und Geist. Dabei sehe ich die Sprache der Seele als die Intuition an. Der Körper dient der Seele als "Sprachrohr". Der Geist stellt für mich das Mindset dar, also ob und wie ich Situationen etc. bewerte und reagiere. Diese drei Aspekte in eine gesunde Balance zu bringen, liegt mir am Herzen.
Daher ist auch mein Angebot dreigeteilt: Tanz – Entspannung – Geistiges Heilen entsprechend Körper – Geist – Seele, wobei jeder Aspekt sich in jedem wiederfindet und spiegelt, gleich dem Yin und Yang